Die Hamburger Fachtagungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz bieten nun seit 22 Jahren

  • die jeweils neuesten Änderungen der gesetzlichen Bestimmungen, Rechtsnormen und der Rechtsprechung im modernen Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • zeigen die neuen arbeitswissenschaftlichen Entwicklungen und Erkenntnisse
  • und haben aktuelle Praxisbeispiele zur Umsetzung von ganzheitlichen Gefährdungsbeurteilungen und zu Flexibler Arbeit aus mehreren Unternehmen in unserem Programm.

Wir führen 2022 zwei Veranstaltungen in Hamburg durch, Ende Juni und im September. Aus aktuellem Anlass wird dabei die Flexible Arbeit und deren Folgen eine große Rolle spielen. Wir freuen uns, dass wir wiederum sehr gute Referenten und Referentinnen für unser Programm gewinnen konnten und natürlich auch auf Ihre / Deine Anmeldung.

Das Tagungshotel Baseler Hof liegt zentral in der Hamburger Innenstadt und ist daher gut mit öffentlichen Verkehrmitteln zu erreichen. Sie bekommen während ihres Aufenthaltes im Hotel ein 3-Tage-Ticket des öffentlichen Verkehrsnetzes Hamburg HVV (U-Bahn/S-Bahn/Busse/Hafenfähren).

Wir freuen uns auf Ihre / Eure Teilnahme
Max Geray