Arbeitsschwerpunkte

Als zentraler Arbeitsschwerpunkt des Büros hat sich in den vergangenen zehn Jahren das Thema »Stress und psychische Belastungen am Arbeitsplatz« herausgebildet. Insbesondere die

  • Integration der psychischen Belastungen in die Gefährdungsbeurteilung,
  • die Methoden zur Ermittlung psychischer Arbeitsbelastungen,
  • die Prozessschritte von Ablauf und Organisation von Gefährdungsbeurteilungen und
  • die Umsetzung von rechtlichen Bestimmungen aus Arbeitsschutzgesetz, Arbeitsschutzverordnungen und anderen Bestimmungen

stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit sowie der Fachtagungen und Seminare.

Kunden

Für diese Themen und Fragen der Mitbestimmung bieten wie gerne unsere Hilfe an. Wir beraten insbesondere

  • Betriebs- und Personalräte,
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie
  • andere für Arbeits- und Gesundheitsschutz Verantwortliche in den Unternehmen.

Unsere langjährigen Erfahrungen resultieren aus kleinen und mittleren Unternehmen bis hin zum größten Arbeitgeber Deutschlands, aus unterschiedlichen Branchen, aus Firmen von A (wie Asklepios oder Airbus) bis Z (wie Zahnradfabrik Friedrichshafen).